BAUCHLADEN

Schonend haltbargemachte Schmankerl im Glas - Supperln, veganes Chili, Rindsrouladen, Küchlein, Würzpasten, Marmeladen, Chutneys, Essig, Öl und vieles mehr! Gusterts schon?

Bei uns bekommt ihr leckeres, frisches, natürliches, gesundes Essen direkt aus dem Glas zu euch auf den Teller. Verkocht werden saisonale und (nach Möglichkeit) regionale Zutaten sowie durchwegs laktosefreie Milchprodukte. Unsere veganen Gerichte beinhalten keine tierischen Produkte, aber auch keinen künstlichen Ersatz dafür.


Durch das schonende Haltbarmachen mit Wasserdampf bleiben viele wertvolle Inhaltsstoffe erhalten. Mit unseren "Fertigmahlzeiten" muss kein Abstrich mehr zwischen Geschmack und gesunder Ernährung gemacht werden.


Wir tüfteln immer wieder an neuen Gerichten und so können wir euch ein sich ständig änderndes, vielfältiges Sortiment aus Vor- Haupt- und Nachspeisen anbieten. Das Drei-Gänge-Menü aus dem Glasl! Leider kann es auch vorkommen, dass dein Wunschgericht kurzzeitig nicht verfügbar ist - vielleicht der richtige Zeitpunkt, um was Neues auszuprobieren?

Glasl auf – schonend erhitzen – genießen!

Fast food im wahrsten Sinne des Wortes!

  • Wildschwein-Bolognese

    Die Frieda freut sich immer über neue Ideen, so tauchte einst die Frage nach Wildschwein-Bolognese (oder auch Ragù di Cinghiale) auf. Das wurde umgehend umgesetzt – nach dem Original-Rezept einer toskanischen Nonna! Zutaten: Wildschwein (25%), Wildfond, Rotwein, Karotten, Sellerie, Pastinaken,…

  • Chili con Wildsau

    Nachdem die Frieda ihre Liebe zur Wildsau entdeckt hat ( a besseres Fleisch gibt’s ja kaum) muss auch eine vierte Chili-Variante her, etwas abgewandelt aber echt SAU GUAT! Zutaten: Wildschwein (23%), Zwiebel, Kidneybohnen, Wildfond, Malzbier, Tomatensauce, Mais, Knoblauch, Wildgewürz, Kumin,…

  • Gemüse-Sugo Mediterran

    Sowas von italienisch: Paradeiser, Zucchini, Melanzani, Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Kräuter, Olivenöl, Gewürze – PERFETTO! Ach ja: a bissl Pasta g’hörat noch dazu …. Zutaten: wie oben angeführt …

  • Hühnersupperl mit Einlage

    Kocht man ein echtes Suppenhuhn (ehemaliges Legehuhn, 12 – 15 Monate alt) über viele Stunden (bei uns sind es an die 12 Stunden), wird beim Garen der Eiweißstoff Cystein im Sud freigesetzt. Dieser wirkt unter anderem entzündungshemmend und kann so…

  • Wildschwein-Ragout

    Würziges Ragout vom Wildschwein aus der Region (Tullner Au), mit viel Gemüse, Rotwein und hausgemachtem Wildfond, reichlich Wildgewürz und ein paar geheimen „Schweinereien“ ganz langsam und bei niedriger Temperatur gegart – zergeht auf der Zunge (wenn’s nicht vorher dort ausrutscht).…

  • Brokkoli-Mandel-Suppe

    Grünes Gemüse hilft gegen Stress, Mandeln reduzieren den Appetit auf Kohlehydrate, somit ist unser grünes, nussiges Supperl die perfekte Kombination – egal ob zu Mittag oder am Abend! Zutaten: Gemüsefond, Brokkoli (30%), Schlagobers, Erdäpfel, Zwiebel, Mandeln (2%), Knoblauch, Salz, Pfeffer,…

  • Knoblauchcremesuppe

    Sehr lange war das Frieda’s Lieblingssuppe, in einem knusprigen Brotlaib serviert – die perfekte Mahlzeit mit allem Drum und Dran. Mittlerweile tut’s auch der normale Suppenteller und frisches Brot dazu. Zutaten: Gemüsefond, Milch, Schlagobers, Knoblauch (5%), Butter, Weizenmehl, Salz, Pfeffer

  • Tomaten-Suppe

    Süß-fruchtige Paradeiser, herrlich duftende Kräuter, selbstgemachter Gemüsefond, zarter Weisswein – ganzjähriges Suppen-Vergnügen mit dem Geschmack und Geruch des Sommers garantiert! Frieda’s Tipp: mit mediterran gewürzten Croutons oder ein paar Tropfen Tomaten-Öl servieren Zutaten: Tomaten (55%), Zwiebel, Knoblauch, Gemüsefond, Weisswein, Oregano,…

  • Paprika-Orangen-Suppe

    Passend zur Schnupfen-Zeit beinhaltet die Paprika-Orangensuppe Ingwer und Kurkuma als bekannte Viren-Bekämpfer. Aber so frisch-fruchtig und leicht, wie sie schmeckt, kann man sie auch wunderbar bei wärmeren Temperaturen, an besonders heißen Tagen sogar als Kaltschale, genießen. Vielleicht noch ein paar…

  • Steinpilz-Risotto

    Das Steinpilz-Risotto ist ein Klassiker der italienischen Küche. Steinpilze (oder auch Herrenpilze) haben einen einzigartigen, würzigen Geschmack und sind außerdem reich an Nährstoffen. Grundsätzlich ein Herbstgericht schmeckt es uns das ganze Jahr über – egal ob als Vor- oder Hautspeise!…